Nutzertyp Pragmatiker

»Ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand.«

Foto: Marcus Gloger

Martin Müller (48) ist Fachhochschuldozent für Wirtschaftsrecht. Da bekommt man einen sachlichen Blick auf die Welt. Ein Auto braucht vier Räder und ein Lenkrad, eine umfangreiche Sonderausstattung ist überflüssig. Zuverlässig und komfortabel sollte der Wagen sein, denn Müller ist damit viel unterwegs. Er wohnt aus familiären Gründen auf dem Land und pendelt täglich 60 Kilometer in die nächste Großstadt zur Arbeit und zurück. Dabei fährt er allerdings so sparsam wie möglich. Beim nächsten Autokauf wird er darauf achten, dass der Wagen nicht zu viel verbraucht – er denkt an ein Dieselmodell, ist aber auch an Alternativen wie der Hybridtechnik oder Erdgas interessiert.

Autos für Nutzertyp: Pragmatiker

VCD CO2-Grenzwert: 95 g/km

Auto

Typ

Leistung
(kW/PS)

Verbrauch
auf 100 km

CO2
(g/km)

VCD
Umwelt-
punkte

Preis

Monatliche Gesamt-
kosten bei 10000/
20000 km pro Jahr

VW
Golf 1.4 TGI BlueMotion DSG

Limousine

81/110

3,4 kg Erdgas

92

7,38

25.250

513/620

Ford
Focus TDCi Econetic 88g

Limousine

77/105

3,4 l Diesel

88

6,90

23.015

545/647

VW
Polo 1.4 TDI BlueMotion

Limousine

55/75

3,1 l Diesel

82

7,5

17.650

410/485

Citroen
DS3 PureTech e-VTi ETG

Limousine

60/82

4,1 l Super

95

7,03

16.590

422/521

Toyota
Yaris Hybrid

Limousine

74/100

3,3 l Super

75

7,43

17.300

379/474

Wie wir die Autos ausgewählt haben - klick!